Beckenbodengymnastik

Regelmäßige Beckenbodengymnastik ist wichtig, um z.B. einer Inkontinenz vorzubeugen oder diese zu behandeln. Sind die Muskeln des Beckenbodens nicht genügend trainiert, kann die Harnröhre absinken und ein unkontrollierter Harnverlust auftreten.